BF-Games.net

Bad Company 2 Vietnam

Aus BF-Games.net Battlefield Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Battlefield Bad Company 2 Vietnam
Bad Company 2 Vietnam.jpg
Entwickler: DICE Schweden
Publisher: EA
Veröffentlichung: 18. Dezember EA Store & Steam für PC, 21. Dezember für Xbox360, 21 Dezember für PS3 in Nordamerika und 22. Dezember für PS3 in Europa
Plattform(en): PC (Windows XP, Windows Vista, Windows 7) Konsole ( PS3, X-Box 360)
Genre: Taktik-Shooter
Spielmodi: Nur Mehrspieler
Steuerung: Maus,
Tastatur,
Joystic, Gamepad
System- voraussetzungen: Core 2 Duo mit 2 Ghz,2 GB RAM,GeForce 7800 GT/ATI X1900 mit 256 MB,Windows XP,10-15 GB Festplattenspeicher
Medien: DVD
Sprache: Deutsch
Altersfreigabe: PEGI:
Pan-European Game Information
USK:
Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle
Information: Addon-Erweiterung mit vier Karten, neuen Waffen und Fahrzeugen.
aktuelle Version: Unbekannt

Inhaltsverzeichnis

Allgemein

Bad Company 2 Vietnam ist eine Erweiterung des Computer- und Konsolenspiels Bad Company 2, die im Winter 2010 erschienen ist. Wie damals die Boosterpacks Armored Fury, Euro Force und Northern Strike wurde die Erweiterung ausschließlich digital distribuiert - ist also nur als Download erschienen. Auf insgesamt fünf Karten können Spieler in den Modi Conquest, Rush und Onslaught (nur Konsole) wahlweise als U.S. Marines oder Soldaten der Nordvietnamesischen Armee (NVA) spielen. Enthalten sind zudem neue Fahrzeuge, Waffen und Gadgets.

Waffen

In Bad Company 2 findet sich eine ganze Reihe neuer Waffen, dazu wurden viele Zusatzfunktionen aus dem Hauptspiel umgebaut. Statt dem Reparaturwerkzeug gibt es zum Beispiel eine Lötlampe. Neue Waffen im Addon sind unter anderem die Tokarev T-33, die Uzi und der M79 Granatwerfer. Eine volltständige Übersicht der Waffen und Gadgets findet sich in gesonderten Beiträgen

Siehe auch: Liste von Waffen in Bad Company 2 Vietnam
Siehe auch: Liste von Gadgets in Bad Company 2 Vietnam

Fahr- Flugzeuge und Helikopter

In Bad Company 2 Vietnam sind insgesamt sieben neue Fahrzeuge enthalten. Willys Jeep, M48 Patton, Huey und das PBR auf Seiten der Amerikaner, sowie Tuk Tuk, GAZ-69 und T54 Kampfpanzer auf Seiten der Nordvietnamesischen Armee (NVA). Aufälllig hier: die NVA verfügt anders als in Battlefield Vietnam über keinen Helikopter.

Siehe auch: Überblick der Fahrzeuge in Bad Company 2 Vietnam

Maps

In Bad Company 2 Vietnam sollten ursprünglich vier Karten enthalten sein. Anscheinend hat DICE die Arbeit am Spiel jedoch Spaß gemacht, weshalb es am Ende fünf wurden. Als Bonuskarte wurde Operation Hastings hinzugefügt, die in Battlefield Vietnam zu den beliebtesten Maps gehörte. Allerdings war das Level nicht sofort verfügbar. Wie schon bei der Karte Coral Sea für Battlefield 1943 mussten Spieler weltweit erst 69 Millionen Teamaktionen erspielen, damit Hastings freigeschaltet wurde. Auf dem PC war dies innerhalb von zwei Wochen erreicht.

Mapübersicht

Punkte, Auszeichnungen, Ränge

In Bad Company 2 Vietnam gibt es dasselbe Punkt- und Rangsystem wie im Hauptspiel. Als kleine Besonderheit werden im Addon jedoch zehn neue Auszeichnungen für bestimmte Aktionen versehen. Eine vollständige Übersicht dieser Auszeichnungen findet sich in einem separaten Artikel.

Siehe dazu auch: Achievememts in Bad Company 2 Vietnam

Besonderheiten

Eine Besonderheit von Bad Company Vietnam ist der Soundtrack, der insgesamt 49 Titel aus der damaligen Zeit umfasst und damit deutlich mehr als Battlefield Vietnam. Verteilt sind diese Stücke auf insgesamt acht Radiosender, die in den Fahr- und Flugzeugen verfügbar sind. Damit wird es in Bad Company 2 Vietnam genauso wie in Battlefield Vietnam möglich sein, während des Flugs mit einem Huey Musikstücke zu hören.

Ingame Radio Trackliste

Folgende Musikstücke sind im Ingame-Radio von Bad Company 2 Vietnam verfügbar:

  • Ritt der Wallküren - Richard Wagner
  • For What Its Worth - Buffalo Springfield
  • Fortunate Son - Creedence Clearwater Revival

Trailer





Weblinks